Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Anwendungsbereich Tiere

Private Tierhaltung
„Freiheit durch das Selbstsein“
Unsere Haustiere sind ein Teil unserer Familie, werden geliebt, geherzt und geschätzt. Nicht umsonst werden die Vierbeiner im Volksmund als der „beste Freund des Menschen“ bezeichnet.

Doch spätestens wenn die Gäste beim Betreten der Wohnung dank penetrantem Tiergeruch die Nase rümpfen, wird klar: Das Tier bleibt ein Tier. Und das darf es dank NODOR® auch bleiben, denn es geht auch anders: Der starke Geruch, der durch beispielsweise das Markieren, Katzenklo, Tierhaare oder auch Inkontinenz der Vierbeiner entstehen kann, wird von NODOR® komplett getilgt. Für den Besitzer bedeutet das, die Freiheit im eigenen Haus wiederzuerlangen und sich wieder wohlzufühlen. Auch der Vierbeiner profitiert davon, denn die Liebe zu Tieren kann nun endlich wieder uneingeschränkt ausgeübt werden.

Unangenehme Gerüche werden von NODOR® neutralisiert, nicht überdeckt oder versteckt, indem es mit den geruchsbildenden Molekülen in Verbindung tritt und sie neutralisiert. Großzügig auf Möbeln, im Auto, Katzenklo oder Hundekorb verteilt, bekämpft NODOR® den Geruch an der Quelle und ist als Bio-Produkt dabei ungiftig und hautverträglich für Mensch und Tier.

Beruflicher Umgang mit Tieren
Ein starkes Mittel zur Geruchsbekämpfung ist vor allem in Berufsbereichen gefragt, in denen der tägliche Kontakt mit Tieren zum Berufsbild gehört. Paradebeispiel sind Tierarztpraxen. Hier werden täglich tierische Patienten behandelt, die ihre Geruchsnote bei dem Tierarzt hinterlassen. Im Juni 2005 testeten 90 Tierarztpraxen daher im Rahmen einer Umfrage den Geruchsneutralisator NODOR® und bestätigten dessen sehr gute Wirksamkeit.

Auch eine Studie an der Tierärztlichen Hochschule Hannover schuf Klarheit. Die Testergebnisse fielen deutlich zugunsten von NODOR® aus. Leiter der Studie der Tierärztlichen Hochschule Hannover war Professor Doktor Ingo Nolte.

Auch andere Berufsbereiche, die mit Tieren arbeiten, profitieren von NODOR®: Unter Tierzüchtern ist NODOR® ein weltweit bekanntes und empfohlenes Produkt, das beispielsweise durch das Markierverhalten nicht kastrierter Rüden und Kater in diesem Metier häufig zum Einsatz kommt. Auch Katzenklo, Hundekorb und Sofa profitieren durch den Einsatz von NODOR®.

In der Hundestaffel der Polizeidirektion Hannover sowie beim Bundesgrenzschutzamt Rostock wird NODOR® erfolgreich in den Dienstfahrzeugen eingesetzt. Dank des hautverträglichen und nicht toxischen Bioneutralisators können die Hunde bedenkenlos wieder in die Fahrzeuge, ohne dass ihre Nasenleistung beeinträchtigt wird.